Cisco AIR-PWRINJ4 vs. AIR-PWRINJ5 ?!

Cisco hat zwei Power Injector im aktuellen Portfolio, beim bestellen muss man jedoch aufpassen.

Der 5er ist zwar der neuere und günstigere, jedoch nicht, wie man annehmen könnte, der bessere mit mehr Leistung:

Doch welchen nimmt man nur zu welchem Accesspoint?

Als Fausregel:

Für alle neuen (802.11AC) Accesspoint den AIR-PWRINJ4

Für alle „alten“ (802.11BGN) Accesspoint den AIR-PWRINJ5

AIR-PWRINJ5 AIR-PWRINJ4
1040 series access points
1140 series access points
1260 series access points
1600 series access points
2600 series access points
3500 series access points
1700 series access points
2700 series access points
3700 series access points

Der Hintergrund warum hier ein „neuerer“ Powerinjector quasi für „ältere“ Accesspoints auf den Markt gebracht wurde, liegt im Preis. Mit dem PWRINJ5 hat Cisco einen low budget Powerinjektor auf den Markt gebracht.

Ich empfehle generell immer den PWRINJ4 zu verkaufen, so läuft man nicht Gefahr bei einem Upgrade die Power Injektoren ebenfalls austauschen zu müssen.

Samuel Heinrich
Senior Network Engineer at Alpiq Intec (Basel, Switzerland)
Arbeitet in Raum Basel (Switzerland) als Senior Network Engineer mit über 10 Jahren Erfahrung im Bereich Netzwerk und Telekommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.