Cisco VPN Client läuft nicht mehr nach Upgrade auf Windows 8.1

 Das Problem mit Windows 8.1 scheint bekannt zu sein. Von Seiten Cisco gibt es aktuell kein Update, da das Problem nicht direkt mit dem Cisco Client zu tun hat sondern mit dem DNE [1] (Determinist Network Enhancer) Treiber.

 Offizielles Microsoft Forum

http://social.technet.microsoft.com/Forums/windows/en-US/ad556ff3-8d33-453e-8b16-71e36e23e2c6/cisco-vpn-client-and-windows-81-preview-determinist-network-enhancer-dilema?forum=w8itpronetworking

 

[1]"DNE extends operating systems and network protocol devices and stacks to introduce measurement and controls. Our customers use these extensions to build products that do things like intrusion detection, VPNs, Network Address Translation (NAT), traffic measurement, response time measurement, bandwidth control, compression, content filtering, content protection, policy management, proxies, billing, packet marking, routing, protocol translation, wireless communication, secure tunnels and much more."

Inoffizielle Blog mit guter Anleitung

http://john.bryntze.net/jbkb-v2/howto-install-cisco-ipsec-vpn-client-on-windows-8-1-or-after-upgrade-from-8-0-to-8-1-on-macboot-camp/

 

Eine Neuinstallation sollte das Problem beheben. (Vorher unbedingt Backup machen.)

Samuel Heinrich
Senior Network Engineer at Selution AG (Switzerland)
Arbeitet in Raum Basel (Switzerland) als Senior Network Engineer mit über 10 Jahren Erfahrung im Bereich Netzwerk und Telekommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.