ASA Upgrade Pfade auf 9.x

Heut in der aktuellen Release note der ASA 9.1 Software folgendes entdeckt:

Upgrade Path and Migrations

You cannot upgrade directly to 9.0 or later. You must first upgrade to Version 8.3 or 8.4 for a successful migration.

If you are upgrading from one of the following versions, you can successfully upgrade to 9.1(2.8) and 9.1(3) or later:
–8.4(5) or later
–9.0(2) or later
–9.1(2)

http://www.cisco.com/en/US/docs/security/asa/asa91/release/notes/asarn91.html

Meine persönliche Erfahrung zeigt, dass man die 9er prinzipiell auch über eine 8.2er laden kann, man sollte einfach beim booten schauen, welche Konfigteile fehler werfen und diese dann ersetzen. In einem produktiven Umfeld mit Zero Downtime Anforderungen bzw. bei grösseren Appliancen mit komplexer Konfig, sollte man aber auf jeden Fall den Zwischenschritt machen.

Samuel Heinrich
Senior Network Engineer at Selution AG (Switzerland)
Arbeitet in Raum Basel (Switzerland) als Senior Network Engineer mit über 10 Jahren Erfahrung im Bereich Netzwerk und Telekommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.